Mit Wirkung zum 1. Oktober 2009 ernennt Sony Manufacturing Systems Europe (SMSE) ADM Messtechnik zum autorisierten Service Partner für Europa.


Auch nach dem Schließen des Bereiches Data Recorders stellt SMSE hiermit den Service für seine bisherigen Produkte für die nächsten Jahre sicher. ADM Messtechnik, bereits seit 1994 Vertriebs- und Servicepartner von SMSE bzw. der Vorgängergesellschaft Sony Precision Technology, steht nun europaweit als zentraler Ansprechpartner für den technischen Support, die Bearbeitung von Gewährleistungsfällen sowie Wartungen, Reparaturen und Kalibrierungen der Datenrecorder

  • PC204, PC204A, PC204Ax, PC208, PC208A, PC208Ax, PC216, PC216A, PC216Ax
  • SIR-1000, SIR-1000i, SIR-1000W, SIR-3400H, SIR-3100T, SIR-3032i, SIR-3032W

sowie der Messwerterfassung

  • EX-Serie (EX-UT10, EX-IF10, EX-MI10, EX-MM10, EX-MC10, EX-MG10, EX-MP10, EX-FA10)

zur Verfügung.


Sony stellt für einen Zeitraum von mindestens 7 Jahren ab Abkündigung der jeweiligen Produktserie die nötigen Ersatzteile zur Verfügung: für die Serie PC200Ax bis 2011, für die Serie SIR-1000 bis 2012, für die EX-Serie bis 2015 und für die Serie SIR-3000 bis 2016.

 

 

Als Ersatz für die nicht mehr lieferbaren Sony Produkte können in vielen Fällen die WX-7000 Recorder oder das DATaRec4 System dienen.

     
Go To Top